Wir unterstützen Vorschulkinder, Schulkinder und

Jugendliche bei

 

Sprachentwicklungsstörungen

Diese sind gekennzeichnet durch: 

o  verspäteten Sprachbeginn

o  eingeschränkten Wortschatz

o  Störungen im Sprachverständnis

o  Aussprachestörungen (Dyslalie)

o  Grammatikstörungen (Dysgrammatismus)

 

auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

Muskelfunktionsstörungen im Mund- und Gesichtsbereich

(Myofunktionelle Störung)

Lese- Rechtschreibstörungen

verbaler Entwicklungsdyspraxie

kindliche Stimmstörungen

Störungen im Redefluss (Stottern und Poltern)

Näseln

selektiven Mutismus

Mund-, Ess- und Trinkstörung (bei Säuglingen und Kleinkindern)


 

Zu allen unseren Therapieangeboten bieten wir die Diagnostik, Beratung

und Therapie in deutscher und türkischer Sprache an.




                
 
?>